DE|EN

Brainiac Amour

Coeur du Mal: „T.S. Grunwalds Kinky Lifestyle/BDSM-Blog über Toys, Events, Arts und Fashion. Edler Exzess und fingerfertige Peitschenhiebe in Wort und Bild.“ so die Kurzbeschreibung eines Blogs für den gehobenen Anspruch. Für das Bild zu dem Beitrag „Brainiac Amour“ bin ich verantwortlich. Dies ist das erste gemeinsame Projekt, das Wesentliche einer Thematik einzufangen. In Wort … und in Bild.

„Brainiac Amour“ ist ein von Patty Smith geprägten Begriff, mit dem sie ihre Beziehung zu Robert Mapplethorpe beschreibt. Der Text, den mir T.S. Grundwald zusandte, um die Essens des Geschriebenen visuell umzusetzen, formulierte einen Aspekt der Leidenschaft, Liebe, Sehnsucht, den ich schon lange in einer Arbeit umsetzen wollte. Verschmelzung, Verwurzelung, Eigenständigkeit, Flow…

Im Flow ist auch diese Arbeit entstanden. Ich habe mich treiben lassen und mich ganz langsam der Bildidee genähert. Viele Schichten von Pigmenten geben der Zeichnung eine spezielle Tiefe, die leider vollständig nur beim Betrachten des Originales wahrzunehmen ist. Einige Schritte beim Entstehen der Arbeit habe ich dokumentiert. Brainiac Amor – Prozess